ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

 

 



1. GELTUNGSBEREICH UND VERTRAGSPARTNER

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein wohnhafte Kunden tätigen. Der Kaufvertrag kommt zustande mit MAISONART concept store GmbH, Herrengasse 36, 3011 Bern.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nur für den Kauf von Produkten via den Onlineshop, nicht jedoch für den Kauf von Produkten in unserem Geschäft in Bern.

 

2. ANGEBOT UND VERTRAGSABSCHLUSS

Die Produktdarstellungen im Onlineshop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit der Bestellung der Produkte geben Sie eine verbindliche Bestellung ab. Der Verkauf unserer Produkte erfolgt nur für den privaten Gebrauch in haushaltsüblichen Mengen. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, unabhängig von der Zahlungsart, wenn MAISONART concept store GmbH die Ware ausliefert oder zuvor eventuell schriftlich bestätigt (zum Beispiel den Versand der Ware per E-Mail durch einen Versandavis bestätigt). Die entsprechende Rechnung wird der Ware beigelegt. Der Vertrag kommt nur über diejenigen Artikel zustande, die in unserer Rechnung, der Auftragsbestätigung oder der Versandbestätigung ausdrücklich aufgeführt sind. Bei Zahlung durch Vorkasse wird der Eingang der Vorauszahlung durch MAISONART concept store GmbH bestätigt. Der Vertragsabschluss erfolgt in deutscher oder franz. Sprache.

3. WIDERRUFSBELEHRUNG FÜR DEN VERKAUF VON WAREN

3.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, MAISONART concept store GmbH, Herrengasse 36, 3011 Bern, E-Mail: info@maisonart.ch, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster Widerrufsvertrag verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

3.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 3.3 Widerruf einfach online

Wenn Sie Ihren Vertag widerrufen möchten, dann senden Sie uns einfach eine E-Mail.

E-Mail: info@maisonart.ch


 

4. RÜCKGABERECHT

Sie können gelieferte Waren ohne Angaben von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Zustellung zurückgeben. Die Ware ist an das Geschäft von  MAISONART concept store GmbH zurückzusenden. Für eine zügige Bearbeitung der Rücksendung ist es hilfreich, wenn Sie die zu retournierenden Artikel auf dem Lieferschein kennzeichnen, z.B. mit einem „R“ und diesen der Sendung beilegen. Im Falle eines Widerrufs ist dies jedoch keine Voraussetzung für die Ausübung ihres Widerrufs.

Die Ausübung des Rückgaberechts führt zur Umwandlung des Kaufvertrages in ein Rückgabeverhältnis, wonach die im Rahmen des Kaufvertrages empfangenen Leistungen zurückerstattet werden müssen. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde. Nach Eingang der zurückgesandten Ware wird ein bereits bezahlter Kaufpreis dem Kunden umgehend zurückerstattet.

 

Bitte beachten Sie: Rücksendungen ohne Ankündigung und nach Ablauf der Widerrufsfrist, werden durch uns nicht angenommen! Hierdurch können Ihnen unnötig zusätzliche Kosten entstehen. Zudem behalten wir uns vor, einer abgegebenen Widerrufserklärung zu widersprechen, sollten diese nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.

Folgende Artikel sind vom Umtausch- und Rückgaberecht ausgeschlossen:
-  Benutzte und/oder geöffnete Kosmetik- und Hygieneartikel

-    wenn der angebrachte Rote Faden an Kleidungsstücken nicht mehr vorhanden ist

-    Kleidungsstücke getragen wurden

4.1 Rücksendekosten

Derzeit können wir Ihnen leider noch keine kostenfreie Rücksendung anbieten. Entsprechend sind Sie in der Auswahl eines Versanddienstleisters selbstverständlich frei.

 

 5. PREISE UND VERSANDKOSTEN

5.1 Preise

Die auf den Produkteseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstigen Preisbestandteile und verstehen sich in Schweizer Franken (CHF). Es gelten jeweils die gültigen Preise zum Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung bei uns.

5.2 Versandkosten

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen fallen die Versandkosten an. MAISONART concept store GmbH liefert Ihre bestellten Artikel per Post direkt zu Ihnen nach Hause. Der Versandkostenanteil für Porto und Verpackung von CHF 5.00 werden sowohl im Bestellprozess als auch auf der beiliegenden Rechnung gesondert ausgewiesen.

 

5.3 vRG (vorgezogene Recycling-Gebühr)

Als Endbesitzerin und Endbesitzer sind Sie gesetzlich verpflichtet, ausgediente elektrische Haushaltsgeräte der qualifizierten Entsorgung zuzuführen. Dies bedeutet, dass Sie diese bei der entsprechenden Verkaufs- oder Sammelstelle abgeben müssen. Die Finanzierung der Entsorgung erfolgt durch die vorgezogene Recyclinggebühr (vRG), welche im Verkaufspreis enthalten ist. Somit ist die Rückgabe kostenlos. Das SENS-Label garantiert die strenge Kontrolle der umwelt- und fachgerechten Entsorgung elektrischer und elektronischer Geräte.

 

6. LIEFERBEDINGUNGEN

6.1 Die Lieferung erfolgt nur an Zustelladressen innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Bestell- und Lieferadresse müssen nicht gleich sein. Wir liefern an jede gewünschte Adresse in der Schweiz/Lichtenstein (einfach im Bestellformular eintragen). Das ist ideal, wenn Sie jemanden beschenken wollen oder z. B. wegen Berufstätigkeit zu Hause schwer erreichbar sind.

6.2 Die Standard-Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 3 - 5 Tage. Bitte beachten Sie aber in jedem Fall die entsprechenden Informationen zur Verfügbarkeit der Artikel im Bestellvorgang oder der Artikelbeschreibung. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie informieren.

6.3 Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein, können wir ggf. die Lieferung eines preislich und qualitativ gleichwertigen Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

6.4 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt mit uns auf, unter info@maisonart.ch. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können und Sie auch zukünftig einwandfrei beliefern zu können.

6.5 Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden trotz dreimaligen Auslieferungsversuches scheitern, kann MAISONART concept store GmbH vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden zurückerstattet.

 

7. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN. WÄHLEN SIE ZWISCHEN FOLGENDEN ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN:

7.1 Kauf per PayPal 
Bei Kauf per PayPal wird der Betrag direkt nach Auftragseingang Ihrem PayPal Konto belastet.

7.2 Kauf per Vorkasse
Nach dem Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail oder einen Brief. Diesem Schreiben können Sie alle Daten entnehmen, die für die Vorab-Überweisung des Rechnungsbetrages wichtig sind. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, veranlassen wir den Versand der Ware. Ihr Auftrag bleibt 10 Tage für Sie reserviert und wird dann automatisch gelöscht. Wichtig: Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag unbedingt an die dafür vorgesehene Bankverbindung. Als Verwendungszweck geben Sie bitte Ihre Bestellnummer an.

8. ZAHLUNGSVERZUG / MAHNUNG / INKASSO
In Ausnahmefällen können wir eine Lieferung auf Rechnung erwägen. Sollte dies der Fall sein, ist der Kaufpreis bei Lieferung auf Rechnung innert 14 Tagen nach Zustellung der Ware fällig. Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist, gerät der Kunde in Verzug. MAISONART concept store GmbH mahnt im Verzugsfall den Kunden schriftlich. Folgende Gebühren werden mit der Mahnung der Forderung fällig: Mahnstufe 1 CHF 5.-, Mahnstufe 2 CHF 10.-, Mahnstufe 3 CHF 12.-, Mahnstufe 4 CHF 15.- Neben den Mahngebühren fallen zusätzlich Verzugszinsen in der gesetzlichen vorgesehenen Höhe ab Fälligkeit der Forderung an. Der offene Rechnungsbetrag (inkl. Verzugszinsen und Mahngebühren) kann zum Zwecke des Inkassos an Dritte abgegeben oder verkauft werden. MAISONART concept store GmbH ist berechtigt, die Kosten für die Abtretung der Forderung bei Übergabe an das Inkassobüro zu belasten. Weiter ist das Inkasso-Unternehmen berechtigt, einen Verzugsschaden gegenüber dem Kunden zu verrechnen.

 

9. EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von MAISONART concept store GmbH. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne die Zustimmung von MAISONART concept store GmbH nicht gestattet. Diese ist berechtigt, auf Kosten des Kunden die Eintragung im Register der Eigentumsvorbehalte zu veranlassen, sofern sie ihre Forderung als gefährdet erachtet.  

 

10. GEWÄHRLEISTUNG

Wenn nicht ausdrücklich beim Artikel eine über die gesetzlichen Rechte hinausgehende Garantie angegeben ist, gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Sollten gelieferte Artikel Mängel aufweisen, müssen Sie uns diese umgehend mitteilen. Andernfalls gilt die Ware als genehmigt. MAISONART concept store GmbH leistet Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach Ihrer Wahl durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eines Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung). Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht für unerhebliche Mängel. Ein Recht des Kunden auf Minderung ist ausgeschlossen, es steht MAISONART concept store GmbH aber frei, dem Kunden als Option eine Herabsetzung des Kaufpreises anzubieten.

 

11. SPEICHERUNGSMÖGLICHKEITEN / SPEICHERUNG VERTRAGSTEXT

Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen abspeichern oder ausdrucken. Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Des Weiteren erhalten Sie eine Bestelleingangsbestätigung mit allen Bestelldaten (ohne unsere AGB) per E-Mail, wenn Sie eine korrekte E-Mail-Adresse angegeben haben. Dies setzt die technische Erreichbarkeit Ihres Mail-Postfachs voraus.

 

12. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

MAISONART concept store GmbH schliesst die Haftung für leicht fahrlässige Vertragsverletzungen aus, soweit dies nicht gegen zwingende rechtliche Vorgaben verstösst. Gleiches gilt für Vertragsverletzungen von Hilfspersonen und Substituten.  

 

13. DATENSCHUTZ

Wenn Sie diese Website besuchen, speichern wir verschiedene Informationen. Einige Daten, wie zum Beispiel Name und Adresse, erhalten wir wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen. Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen werden bei uns verarbeitet und gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Unter Umständen speichern wir einige Informationen in Form sogenannter Cookies auf Ihrem PC. Weitere Daten erhalten wir von Ihnen, sofern Sie bestimmte Dienstleistungen nutzen oder wenn Sie direkten Kontakt mit uns aufnehmen.

 

14. GERICHTSSTAND

Es gilt Schweizerisches Recht. Gerichtsstand ist Bern. Vorbehalten bleiben zwingende gesetzliche Bestimmungen. Wir sind bestrebt, Meinungsverschiedenheiten aus unserer Vertragsbeziehung auf einvernehmliche Weise beizulegen.

 

MAISONART

concept store GmbH

Herrengasse 36

 

3011 Bern

Telefon

031 311 30 30

 

 

Diese Erklärung ist ohne Unterschrift gültig!
Stand: 19.03.2020